Decaccord-Konzert

pressebild-klein.jpg

am 17. April um 20:00 Uhr in der Villa Simmler

Decaccord Bretagne – Balkan und zurück

Das Repertoire der deutsch-französischen Formation Decaccord besteht aus traditionellen Melodien und Liedern aus den verschiedensten Regionen Europas. Die Geigerin und Sängerin Irmine Muller-Chaumont gibt dem Trio den typischen von der Geigentradition Zentralfrankreichs und der Südalpen inspirierten Klang. Von keltischen Rhythmen beeinflusst trägt Wolfram Zimmermann die Gruppe auf den farbigen Harmonien seiner Gitarre. Und unter den Fingern von Sebastien Fouillat singt das Akkordeon osteuropäische Lieder und seine Percussion webt den Saiten ein rhythmisches Kleid.

Webseite: http//www.schauewebseite.de/decaccord ( Hörprobe!)

Published in: on 2008 at 08:03  Kommentar verfassen  

The URI to TrackBack this entry is: https://perin.wordpress.com/2008/03/04/mario-nuzzone-cantautore-italiano/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: